Mehr Strahlkraft, mehr Energie: Detox für Körper und Haut

28 2

Der Übergang vom Februar auf März ist vielleicht der beste Zeitpunkt, lang gehegte Vorsätze anzupacken und dem Wunsch nach ein wenig Balance im Leben endlich nachzugehen. Einer der Möglichkeiten, die Ihnen dazu verhelfen diese Ziele in die Tat umzusetzen, stellt Detox dar. Was der Frühjahrsputz für Ihr zu Hause ist, ermöglicht Detox Ihrem Körper. Fühlen Sie sich antriebslos, müde, erschöpft? Ist Ihre Haut fahl, schlaff und ganz ohne Energie? Dann sollten Sie mit Sicherheit ernsthaft darüber nachdenken, dem Körper von innen sowie von außen eine Erholung in Form von einem Detox-Programm zu gönnen.

ZAUBERWORT – DETOX: MEHR POWER, MEHR ENERGIE, MEHR AUSSTRAHLUNG

Solch eine Detox-Kur ist in vielerlei Hinsichten nutzbringend. Sie wirkt nicht nur entgiftend und entschlackend, sondern mit der Detox-Kur geht auch ein sichtbar verjüngender Effekt einher. Wieso? Die Entgiftung des Körpers schenkt Ihnen mehr Energie, verhilft zu einem strahlenden, schönen und klareren Hautbild, einem rosigen Teint und im Allgemeinen natürlich auch zu Ihrem Wohlbefinden. Wir nehmen die einzelnen Möglichkeiten der Detox-Kur unter die Lupe und bringen Ihnen ein paar Tipps, wie Sie den Entgiftungsprozess am besten boosten können

DETOX VON AUSSEN: IHRE HAUT IM VISIER

Versuchen Sie es oben ohne 😊 Kein Witz, gemeint wird in diesem Fall der No-Make-up-Trend, auf den Sie mindestens eine Woche halten sollten. Während der No-Make-up-Tage klingen etwaige Irritationen besser und schneller ab und die Detox-Kur von außen kann effektiver verlaufen. Während der Detox-Woche schenken Sie eine besondere Aufmerksamkeit Ihrer Haut, denn sie ist unser größtes Organ, sie atmet für uns und wir scheiden viele der überflüssigen Stoffe aus.

DIE RICHTIGE PFLEGE – SO FUNKTIONIERT’S

PEELING stellt eine hervorragende Tiefenreinigung dar, bei der sich die Haut perfekt entschlackt. Empfehlenswert sind die Peelings von Xpel mit Teebaumöl, das perfekt gegen unreine Haut und Pickel geeignet ist, die Haut von abgestorbenen Hautzellen befreit und die Haut anregt, neue Hautzellen bildet und das Peeling Skincare mit AHAs (Alphahydroxysäuren wie Glykolsäure und Milchsäure) und BHA (Betahydroxysäure/Salicylsäure), das für einen rosigen, strahlend gesunden Teint sorgt. Das Peeling kommt allerdings nicht nur auf die Haut im Gesicht, sondern auch auf den Körper. Es verhilft Ihnen dazu verhornte Oberschicht der Haut zu verfeinern und geschmeidig zu machen. Das Peeling von Weleda kurbelt überdies noch die Mikrozirkulation und den Stoffwechsel der Haut an und stärkt das Bindegewebe. Das Körperpeeling der Marke Collistar bietet zusätzlich noch einen schlankmachenden und festigenden Effekt und das von Ziaja glättet und strafft die Haut.

Während der Detox-Woche können Sie auch die Vorteile der MASSAGE genießen. Durch den Einsatz der Massagemittel bzw. durch die Massage wird effektiv und schnell der Lymphfluss angeregt und Schadstoffe gelangen so über die Lymphen an die Oberfläche.

Hervorragende Ergebnisse bringen auch die Produkte der Marke Ahava mit Mineralien aus dem Toten Meer. Die DETOXMASKE Ahava Clear Time to Clear, die effektiv Toxine entfernt, beruhigend und desinfizierend wirkt, oder die Gesichtsmaske Urban Skin Detox von Nivea mit Aktivkohle und Grüntee-Extrakt sind eine Probe wert. Die Tonernde-Maske Pink Clay Detoxifying Mask von Revolution Skincare kann Sie dabei tatkräftig unterstützen, die Haut von angelagerten Unreinheiten und Schadstoffen zu befreien.

Heißes Wasser unterstützt laut Ayurveda-Lehre die Strahlkraft der Haut. Außerdem soll es Stoffwechselrückstände aus dem Körper spülen. Ein HEIßES BAD mit dem Schaum von Rituals oder Weleda bietet neben der entschlackenden auch noch die entspannende Wirkung. Empfohlen wird auch das Badesalz von Gabriela Salvete, dessen Ingredienzien die Haut entgiften und den Geist und Körper wunderbar entspannen.

DETOX VON INNEN ODER SPEISEPLAN

Nicht umsonst ist Detox ein Megatrend der letzten Jahre. Während des Entgiftungs- und Entschlackungsprozesses wird der Körper von außen sowie von innen von Schadstoffen befreit. Um diesen Prozess bestmöglich zu optimieren, sollten wir wenigstens für 7 Tage unseren Speiseplan umstellen. Alkohol, Kaffee, Fisch- und Fleischprodukte, Weizenmehl und Zucker sollte in den nächsten Tagen ein Tabu für Sie sein. Stattdessen sollten leichte Suppen, rohes oder leicht gedünstetes Gemüse, grüner Tee oder Kräutertee aus Birkenblättern oder Goldrutenblatt und reichlich Wasser nun im Fokus der Ernährung liegen. Hinzu kommen lange Spaziergänge, das Radfahren oder das Joggen, die Sie Form halten, das Immunsystem unterstützen und Sauerstoffzufuhr ankurbeln.

Stellen Sie Ihr individuelles Detox-Programm aus diesen Produkten zusammen und Sie werden von deren positiver Wirkung überrascht sein. Nach einem einer Woche Detox-Kur steigern Sie Ihr Wohlbefinden, fühlen sich frisch und strahlen vor Energie und Gesundheit.

Gratis Versandab CHF 99,-

Outlet Preisemit Tiefpreisgarantie

Gratis probenzu jeder Bestellung

Sichere zahlunggeprüfter Online-Shop

Anmelden

Über Facebook anmelden

oder

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfumcity? Jetzt registrieren