Energie, Lebensfreude und Leichtigkeit à la Lacoste: Neuheiten 2022

14 6

Unser Geruchssinn ist auf engste mit Erinnerungen verbunden. Manche Düfte oder Gerüche können sogar Erinnerungen an weit zurückliegende Erlebnisse triggern. Der Sommer ist dagegen für die meisten von uns sicherlich die Zeit, wo wir die schönsten davon aufleben lassen und gar erleben – und zwar mit leichten aromenreichen Mischungen wie denen die wir in blühenden Gärten, in warmen Sommernächten und an entspannten Nachmittagen am Meer selbst wahrnehmen oder gerochen haben. Mit welchen Gerüchen werden Sie den diesjährigen Sommer verbinden? Wir haben einen hervorragenden Tipp für Sie. Die Marke Lacoste hat im Januar 2022 für diejenigen Parfum-Liebhaber ein duftendes Parfum-Pärchen lanciert, die es schön aromatisch-holzig, dennoch spritzig-leicht und optimistisch mögen. Wie heißen sie – die Stars des diesjährigen Sommers im Zeichen der Sportmodemarke Lacoste? Das Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Blanc Eau Fraiche und das Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Rose Eau Fraiche sind die neuen Düfte, die Ihnen unter allen Umständen stilsicher und absolut trendbewusst Rückgrat stärken.

DIE DAME VORAN! - LACOSTE L.12.12 ROSE EAU FRAICHE - LEBENSFREUDE KÜSST LEICHTIGKEIT

Das Eau de Toilette Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Rose Eau Fraiche ist die Komposition für Damen. Es bietet eine Mischung der Duftfamilie Holzig Aromatisch. Das neue Eau de Toilette öffnet mit der Energie der Blutorange und der leicht provozierenden Grapefruit. Beide Aromen sind unschlagbar fruchtig-frisch. Apropos – der Duft von Grapefruit kann noch weit mehr als nur schön duften. Er zaubert sofort ein Lächeln ins Gesicht. Seine Aromen unterstützen die Ausschüttung körpereigener Glückshormone wie z.B. Endorphine und in der Duftpsychologie wird er sogar als olfaktorischer Jungmacher bezeichnet, denn er lässt – den Geruchsinn betreffend - ein paar Jährchen wegmogeln.

In der Herznote treffen auf diese Explosion von Frische des rosa Pfeffers und ozonischer Akkord. Rosa Pfeffer verbreitet neben seinem süßen, strahlend-warmen, im Ausklang fruchtig-herben Geruch auch gute Laune. Der ozonische Akkord wirkt erfrischend, spritzig und erinnert an kühle Meeresluft. Cassis sprich schwarze Johannisbeere symbolisiert den Sommer und verströmt einen fruchtig-süßen Duft. Die Komposition schließt mit Zedernholz in der Basisnote. Es gehört zu den Gerüchen, denen gegenüber absolut keiner gleichgültig bleibt. 

Das Zedernholz krönt die Komposition mit Eleganz. Die Leichtigkeit dieses Duftes wird Sie voller Tatendrang in jeden neuen Tag starten und trübe Gedanken erst gar nicht aufkommen lassen. Ein paar Sprühstöße im Laufe des Tages wecken Lebensgeister.

LACOSTE EAU DE LACOSTE L.12.12 BLANC EAU FRAICHE – REINE MÄNNERSACHE

Das Eau de Toilette Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Blanc Eau Fraiche fesselt auf Anhieb mit seiner Vitalität und Dynamik. Der holzig aromatische Duft reizt ihre Geruchszellen mit einer zitrischen Frische, die Grapefruit und Zitronenschalen garantieren. Ingwer in der Kopfnote bringt pikante Noten ins Spiel. Diese Ingredienzien werden von der knackigen Herznote aus Apfel, Wacholder und Lavandin umhüllt. Wacholder verströmt einen angenehm-würzigen, balsamischen Duft, während Apfel für einen frisch-fruchtigen belebenden Twist sorgt. In der Herznote verbirgt sich noch eine interessente Komponente und zwar Lavandin - eine botanische Kreuzung des echten Lavendels und des Speiklavendels, die ähnlich wie Lavendel riecht, aber im Gegensatz zum Lavendel eine körperlich aber auch geistig anregende Wirkung hat.

Das erdig-aromatisch duftende Vetivergras wirkt dank seinem sanft-süßen Duft erdend, ausgleichend und entspannend. Das holzige, trockene, balsamische, leicht tabakartige Ambroxan betont Ihr maskulines Charisma. Zedernholz strebt unumstritten nach Eleganz. Die Komposition des Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Blanc Eau Fraiche vermittelt ein berauschendes Wohlgefühl, das Sie in jeder Situation schätzen, und kann in Bezug auf Ihre Selbstsicherheit Wunder bewirken.

Beide Parfums ergänzen einander perfekt eben wie ein echtes Liebespärchen, und das nicht nur im Hinblick auf die Komposition. Die transparenten Glas-Flakons beider Parfums erinnern mit ihrer eingeprägten Petit-Piqué-Gravur und dem markentypischen gestickten Krokodil an das ikonische L.12.12 Polohemd, das René Lacoste entworfen hat.

Gratis Versandab CHF 99,-

Outlet Preisemit Tiefpreisgarantie

Gratis probenzu jeder Bestellung

Sichere zahlunggeprüfter Online-Shop

Anmelden

Über Facebook anmelden

oder

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfumcity? Jetzt registrieren