Sonnenschutz oder Gesunde Bräune ahoi

14 5

Sonne tut der Seele gut. Das Sonnenlicht sorgt für die Vitamin-D-Synthese - also für die Produktion des lebenswichtigen körpereigenen Vitamins D, das wie ein Antibiotikum unser Immunsystem schützt, sie aktiviert jedoch auch die Produktion der Glückshormone Serotonin und Endorphin, sorgt für Wohlbefinden, Energie und gute Laune.

Doch die Haut, das größte Organ beim menschlichen Körper, das dem Körper seine Kontur gibt, die inneren Organe schützt und manche Keime abwehrt, vermag es nicht allein schädliche Stoffe vom UV-Licht zu filtern. Dies ist jedoch kein Grund sich der Sonne nicht auszusetzen. Sobald intensivere Sonnenstrahlen unsere Haut kitzeln oder die Urlaubszeit vor der Tür steht, sollten wir uns also langsam Gedanken über einen passenden Sonnenschutz machen. Nicht nur Sonnenhungrige, sondern einfach alle, die ihre Haut effektiv schützen und sich eine schöne gesunde langanhaltende und schmerzfreie Bräune sichern möchten, sollten ein Maximum dafür tun, um einen Sonnenbrand oder sonnengeschädigte Haut zu meiden. Eine sinnvolle Sonnenpflege kann auch die durch Sonnenstrahlung verursachte Hautalterung minimieren.

Welcher Sonnenschutz für Sie am besten ist, hängt von persönlichen Vorlieben, jedoch vor allem vom Hauttyp ab. Für normale Haut sind praktisch alle Präparate ohne Wenn und Aber anwendbar. Fettige Haut verträgt leichte Textur von Schutzfluiden oder Sprays viel besser als Sonnenprodukte, die Öl beinhalten oder reichhaltige Cremes und Lotions. Diese tun trockener Haut gut. Die enthaltenen Sonnenfilter verwandeln das UV-Licht in Wärme.  Gecremt oder gesprüht sollte die Haut wirklich großzügig werden, damit Ihre Haut wirklich effektiv geschützt wird. Erfahrungsmäßig gewährt das Sonnenfluid einen sofortigen Schutz. Es lässt sich gut auf der Haut verteilen, zieht schnell ein und trocknet sofort und trotzt dem angenehm trockenen Hautgefühl, spendet es optimal Feuchtigkeit. Zu weiteren Vorteilen gehört die Tatsache, dass es schwitz- und wasserfest ist.

Gesicht, Hände und Dekolletee, die am intensivsten der UV-Strahlen ausgesetzt sind, da sie meist nicht von der Bekleidung bedeckt sind, sind Körperteile, die durch eine extrem dünne Haut geschützt und auch dicht mit Poren besetzt sind. Deshalb ist die Haut im Gesicht, an den Händen und Dekolletee viel anfälliger und verdient eine besondere Aufmerksamkeit. Vor allem im Frühling sollten wir den Schutz der Lippen nicht vergessen.

Die Qualität der Bräune können Sie mit erfrischenden After-Sun-Produkten verlängern. Zu einer schnelleren Bräune kann nicht nur ein sanftes Peeling beitragen, sondern auch Bräunungsbeschleuniger.

Gratis Versandab CHF 99,-

Outlet Preisemit Tiefpreisgarantie

Gratis probenzu jeder Bestellung

Sichere zahlunggeprüfter Online-Shop

Um Ihr Besuchserlebnis zu optimieren und die Leistung zu verbessern, verwendet parfumcity.ch Cookies. Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung.

Ja ich stimme zu

Anmelden

Über Facebook anmelden

oder

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfumcity? Jetzt registrieren