Step by Step Tutorial für Smokey Eyes

12 10

Drama Baby! Smokey Eyes sind echte Beauty-Klassiker und machen jedes Augen-Make-up zum Highlight. Die Smokey-Eye-Technik, rauchig verblendet, eignet sich nicht nur für wilde Parties, sondern lässt sich auch gut im Alltag integrieren. 

Smokey Eyes können mit jeder beliebigen Farbe geschminkt werden, besonders mit Erdtönen wirken sie intensiv. Mit weichen Schattierungen und dezenteren Farben könnt ihr aber auch mit gutem Gewissen zur Arbeit oder zum ersten Date. 

 

Mit dieser Stepy-by-Step Anleitung gelingt es auch euch! Es gibt verschiedene Techniken. Fortgeschrittene arbeiten mit verblendetem Kajal, da selbe Resultat lässt sich aber auch mit Lidschatten erzielen.

NOTWENDIGE SCHMINKUTENSILIEN

 

-          Schwarze Wimperntusche (Boujois)

-          Lidschattenpalette Revolution

-          Schwarzer Eyeliner (Dermacol)

-          Pinsel

-          Eyeliner (Optional)

 

 


STEP #1 GRUNDIERUNG

 

Für extra Leuchtkraft und Intensität trage ich immer zuerst auf das ganze Augenlid einen Lidprimer oder Concealer auf. Was ich beim Concealer schätze, er deckt zusätzliche Rötungen ab und zaubert uns quasi eine leere und schöne Leinwand zum bemalen.

 

STEP #2 TRANSITION COLOUR

Trage anschliessend einen Hautton ähnlichen Lidschattenton auf das gesamte bewegliche Lid auf. Diese Farbe hilft uns Übergange nahtlos zu verblenden. Verwende hierfür immer wenig Farbe und schaue, dass du immer den Pinsel etwas abklopfst bevor du sie aufträgst, damit lose Pigmente nicht sich nicht unter dem Auge absetzen.

STEP #3 DARK EDGE

Nun wird der äussere Augenwinkel wird mit einem dunklen Lidschatten betont und dies, bis du mit der Intensität zufrieden bist. Lieber in kleinen Steps arbeiten als mit zu viel Farbe bei den einzelnen Durchgängen. Diese Farbe sollte bis zur Mitte des Lids langsam heller und leicht verblendet werden. Wenn du für deinen Lidstrich Kajal benutzt hast, kannst du Lidstrich und Kajal leicht ineinander verblenden.

Arbeite jeweils lieber in Schichten als mit jeweils zu viel Farbe. So vermeidest Du fleckige Übergänge. Zwischen den Steps verwende ich jeweils einen sauberen Verblendungspinsel und verblende wieder alles schön ineinander. Dieser Schritt ist sehr wichtig, damit es einen fliessenden Übergang gibt.

STEP #4 BLEND BLEND BLEND

Für extra Leuchtkraft und Intensität trage ich immer zuerst auf das ganze Augenlid einen Lidprimer oder Concealer auf. Was ich beim Concealer schätze, er deckt zusätzliche Rötungen ab und zaubert uns quasi eine leere und schöne Leinwand zum bemalen.

STEP #5 INTENSIVITÄT STEIGERN

Für extra Leuchtkraft und Intensität trage ich immer zuerst auf das ganze Augenlid einen Lidprimer oder Concealer auf. Was ich beim Concealer schätze, er deckt zusätzliche Rötungen ab und zaubert uns quasi eine leere und schöne Leinwand zum bemalen.

STEP #6 HIGHLIGHTER

Trage Highlighter unter der Braue und im inneren Augenwinkel auf, das öffnet das Auge und sorgt für einen noch strahlenderen Blick. Mascara und bei Bedarf Fake Lashes anbringen und fertig ist der Look!

WELCHE FARBE ZU WELCHER AUGENFARBE

Erdige Smokey Eyes passen zu jeder Augenfarbe. Möchtest du jedoch mit Farben experimentieren, achte darauf, dass die Farbe deiner Wahl mit deiner Augenfarbe harmoniert. 

Braune Augen: Für braune Augen kann fast jede Farbe verwendet werden. Blau und Türkis lässt die Augen strahlen und Lila bildet einen tollen Kontrast. Mit braunen Augen darfst du auch mal mutig sein und mit Farben experimentieren.

Blaue Augen: Warme Gold- und Brauntöne bringen blaue Augen zum Leuchten und setzen einen wunderschönen Kontrast. Auch Bronze ist ein toller Farbton für Blaue Augen. Auf Blau und Grün würde ich hingegen eher verzichten.

Grüne Augen: Silber und Grau sind ein toller Kontrast zu grünen Augen und lassen verführerisch wirken. Auch ein zartes Rosa rückt grüne Augen ins perfekte Licht. Auf Grün würde ich jedoch lieber verzichten!

 

Gratis Versandab CHF 99,-

Outlet Preisemit Tiefpreisgarantie

Gratis probenzu jeder Bestellung

Sichere zahlunggeprüfter Online-Shop

Anmelden

Über Facebook anmelden

oder

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfumcity? Jetzt registrieren