🍋🍉Grande svendita d´estate  ☀️

🎁Gel antibatterico per lemani dalla cosmetica per la pelle dall´ordine a partire da 15.- CHF

Abschminkcorner: Pflegetipps für schöne Haut

1 6

Jede Haut braucht Pflege. Zur alltäglichen Pflegeroutine gehört natürlich auch das Abschminken. Abends geht es ruck, zuck – schnell reiben, tupfen, wischen und ab ins Bett. Hand aufs Herz –  läuft es bei Ihnen auch nach diesem Szenario ab? Stopp! Das Abschminken hat einen ganz besonderen Einfluss auf die Qualität der Haut. Damit die Haut gesund, geschmeidig, seidenweich und schön glatt bleibt, ist es besonders wichtig abends die Haut nicht nur von Mascara, Puder und Co. zu befreien, sondern auch Schmutzpartikeln, Giftstoffe, Hautschüppchen und überschüssiger Talg, die sich tagsüber auf der Haut abgelagert haben, von der Haut zu entfernen. Wer das Gesicht nicht sorgfältig abschminkt, riskiert verstopfte Poren oder gar Mitesser. Porentiefe Reinigung der Haut ist das Nonplusultra für einen strahlenden und gesunden Teint, denn gerade während des Schlafs arbeitet die Haut auf Hochtouren - sie revitalisiert sich und bildet neue Hautzellen. Make up Reste und überschüssiger Talg oder Schmutz behindern die Haut bei diesem natürlichen Revitalisierungsprozess.

Beim richtigen Abschminken sind insgesamt die folgenden drei Schritte zu beachten:

Augen-Make-up kommt zuerst

Schritt zwei: Make up am Gesicht entfernen und das Gesicht reinigen

Im letzten Schritt kommt die Pflege

Nur Wasser allein reicht zum Abschminken nicht. Nicht einmal Seife ist geeignet, denn sie reizt die oberste Hautschicht und trocknet den Teint aus.

Bei der Wahl geeigneter Produkte zum Abschminken ist stets der Hauttyp zu beachten – für trockene Haut ist am besten ein Reinigungsöl oder -gel geeignet, für empfindliche Hauttypen ist ein Mizellarwasser zu empfehlen und für fettige oder von Akne befallene Haut ist ein Reinigungschaum die ideale Lösung.

Für Reinigung der Augenpartien sind sanfte Produkte zu empfehlen, die direkt zu diesem Zweck bestimmt sind. Sie reinigen die Augenpartien mild und doch effektiv, ohne dass stark an den Augenpartien rubbeln müssen.

Reinigungsmilch – wird direkt auf die Haut mit kreisenden Bewegungen aufgetragen, ist mild zur Haut und bei der Reinigung bewahrt die Haut den natürlichen Säureschutzmantel. Make up Reste sowie Schmutz werden mit einem Wattepad oder -bausch entfernt. Die Reinigungsmilch hat ein weiteres unbestreitbares Plus – sie reinigt mild und schonend sogar empfindliche Augenpartien. Gewöhnlich wird die Reinigungmilch nachgespült.

Gesichtswasser – reinigt porentief, es belebt und erfrischt die Haut. Es kann ebenfalls zu einer sorgfältigeren Nachreinigung verwendet werden. Oft wirkt das Gesichtswasser antibakteriell, darf aber gewöhnlich auf Augenpartien nicht verwendet werden. Anschliessend kann die Haut mit kaltem Wasser nachgespült werden  - dies schliesst die Poren, durchblutet und kräftigt die Haut.

Mizellarwasser ist eine gute Alternative für empfindliche oder trockene Haut

Reinigungsgel oder Reinigungsschaum dient einer gründlicheren Reinigung. Das Gel ist im Vergleich zum Schaum sanfter. Das Reinigungsgel erfrischt die Haut, der Reinigungsschaum trocknet die Haut etwas aus.

Abschminktücher – sind geradezu ideal für Unterwegs

Nach der Reinigung braucht die Haut noch einen Pflege-Kick, am besten in Form von Feuchtigkeitscreme oder Fettcreme, je nach dem Hauttyp und der Jahreszeit.

 

 

Trasporto gratuitoda CHF 99,-

Prezzi dell´outletcon garanzia

Campioni gratuitida ogni ordine

Pagamento sicuroe-shop certificato

Accedere

Accedere a Facebook

o

Password dimenticata? Ti inviamo una nuova password.
È la prima volta che accedi qui? Crea il tuo account.